Start Seite

Leitbild

Mit unserer Arbeit verfolgen wir folgende Ziele und Werte:

  • Die Grundlage von all unserem Tun ist die Entwicklung und Pflege einer professionellen und authentischen biologisch-dynamischen Landwirtschaft.
  • Ein wesentliches Ziel dabei ist die Erzeugung von gesunden und schmackhaften Lebensmitteln.
  • Im Umgang mit dem Lebendigen möchten wir immer mehr lernen, aus Erkenntnis der Lebenszusammenhänge und Lebenskräfte zu handeln statt nur aus Erkenntnis der Stoffe.
  • In unserer Zusammenarbeit erstreben wir die Bildung einer modernen Arbeits- und Unternehmensgemeinschaft. Grundlage dafür ist die Pflege eines achtungsvollen Miteinanders durch eine klare und offene Gesprächskultur sowie eine transparente Buchhaltung. Verantwortliche Mitarbeiter haben einen eigenen, autonomen Verantwortungsbereich und stehen gleichzeitig in der Verantwortung für das Gesamtunternehmen.
  • Unsere Vermarktung soll möglichst regional erfolgen. Wir wollen unsere Kunden kennen, und unsere Kunden sollen uns und den Hof kennen.
  • Unter dem Aspekt seiner gesellschaftlichen Aufgabe verstehen wir den Hof Dinkelberg als ein Bürgerunternehmen. Deshalb streben wir nach einer breiten gesellschaftlichen Beteiligung am Kapital.
  • Unter dem Aspekt der unternehmerischen Verantwortung verstehen wir unseren Betrieb aber auch als Privatunternehmen. Am wirtschaftlichen Erfolg – so er denn erreicht wird – sollen deshalb die Mitarbeiter deutlich partizipieren.
  • Als eine wichtige Zukunftsaufgabe erscheint uns der Aufbau von wirtschaftlichen Kooperationen mit vielfältigen Partnern innerhalb und außerhalb der Lebensmittelbranche.
  • Ein zentrales Anliegen ist uns die Öffnung der Landwirtschaft für soziale Aufgaben, z.B. für Menschen mit Behinderung, aber auch für Schüler, Jugendliche und Erwachsene (Bildungsangebote).
  • Eine zunehmend naturferne Zivilisation stellt eine immer größere innere Herausforderung für die Menschen dar. Viele Menschen werden seelisch krank oder labil. Die elementare Arbeit in der Landwirtschaft kann hier als wertvolle Hilfe für eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung und die Förderung eines gesunden Urteilsvermögens dienen. „Menschwerden an der Landwirtschaft" – darum geht es!