Start Seite

Unser Angebot

Was bedeutet „regionale Herkunft“?

Der Begriff „regional“ ist rechtlich nicht geschützt.

Besonders hier im Dreiländer-Eck stellt sich die Frage, was „regional“ eigentlich ist. In der Kundenumfrage im Mai 2016 beantworteten über 70% die Frage nach der „Regionalität“ mit einem Radius von 100-200 km, mehr als 25% entschieden sich für „Baden-Württemberg“ als Region, aus der sie bevorzugt ihr Obst und Gemüse beziehen wollen. Immerhin knapp 2% bezeichneten „Deutschland“ als regional.

Aber ganz Deutschland? Der nördlichste Punkt ist etwa 800 km von uns entfernt (Zum Vergleich: Damit könnten wir auch Berlin, London, Barcelona, Rom und Wien als „regional“ bezeichnen). Oder Baden-Württemberg? Selbst hier liegt der nördlichste Punkt noch gute 260 km Luftlinie von uns entfernt (Auch hier der Vergleich: Dann wären Mainz, Luxemburg, Augsburg, Genf und Mailand ähnlich „regional“).

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns für einen Radius von 120 km rund um Hof Dinkelberg als unsere Definition von „regional“ entschieden. Damit haben wir den westlichen Teil des Bodensees inkludiert, von dem wir einen Großteil unseres Obstes beziehen (der Bodensee ist klimatisch eine hervorragende Gegend für Obstbau). Das bedeutet natürlich auch, dass wir Teile Frankreichs und der Schweiz als „regional“ bezeichnen – auch wenn wir von dort nicht viele Produkte beziehen, so könnte Ihnen doch ein regionaler französischer Ziegenkäse in unserem Online-Shop begegnen.

Den Großteil unseres Gemüses bekommen wir natürlich trotzdem von sehr viel näher – aus unserer eigenen Gärtnerei in Wiechs am Dinkelberg. Auch das zugekaufte Gemüse wächst mehrheitlich in einem Radius von 25 km in unserer Umgebung.

HDI plus Region

Bild: Hof Dinkelberg (blaue Markierung) mit einem Kreis mit Radius = 120 km

  • Unsere Biokisten gibt es mit verschiedenem Inhalt und in verschiedenen Größen siehe hier.
  • Der Inhalt der Kisten wird von uns wöchentlich neu zusammengestellt. Lassen Sie sich überraschen von dem was die Saison bietet. Knackige Frische und Abwechslung sind dabei selbstverständlich.
  • Sie können Ihre persönlichen „Schreckgespenster" generell abwählen, d.h. Produkte, die Sie nicht wünschen, werden durch etwas anderes ersetzt. Teilen Sie uns einfach Ihre „Abwahlprodukte" mit.
  • Für Produkte, die Sie besonders mögen oder häufig brauchen, können Dauerbestellungen angelegt werden, und Sie erhalten diese dann im gewünschten Rhythmus.
  • Die geplanten Kisteninhalte können in unserem Online Shop eingesehen und bis kurz vor der Lieferung problemlos verändert, ergänzt oder abbestellt werden.
  • Bestellungen sind per Internet, Telefon oder Fax möglich.
  • Wenn Sie möchten, können Sie sich auch selber jede Woche eine individuelle Kiste zusammenstellen. Anhand des Online Shops ist das bequem möglich. Dort können Sie auch immer das aktuelle Komplettsortiment einsehen.

Grundsätzlich: Welche Kistengröße für Sie passend ist bzw. ob Sie eine kleine, mittlere oder große Kiste benötigen, hängt ganz individuell von Ihrer Haushaltsgröße und Ihrem Bedarf bzw. Ihren Essgewohnheiten ab. Die Kistengrößen und Kistentypen können selbstverständlich jederzeit umgestellt werden! Sie können sich im Online Shop ansehen, wie das jeweilige Sortiment der Kisten aussieht. Bei den hier angegebenen Kistenpreisen handelt es sich um ca-Preise.

Der von uns geplante Kisteninhalt kann von Ihnen bis zum Bestellschluss beliebig verändert werden.

Klein            Mittel            Groß           

Kombikiste 

Enthält eine ausgewogene Auswahl an Gemüse, Salat, Kräutern und Obst                € 20 / CHF 30        € 25 / CHF 40       € 30 / CHF 50

Regionalkiste

Enthält Gemüse, Salat, Kräuter und Obst ausschließlich von unserem Hof                 € 20 / CHF 30        € 25 / CHF 40       € 30 / CHF 50
und anderen Biobetrieben unserer Region

Schonkiste

Enthält Gemüse, Salat, Kräuter und Obst, aber ohne treibende und blähende           € 20 / CHF 30       € 25 / CHF 40        € 30 / CHF 50
Gemüsearten wie Lauch, Kohl oder Zwiebeln 

Fixe Kiste

Die Kiste mit sofort essbarem Gemüse, Salat und Obst für Kindergarten, Schule        € 20 / CHF 30      € 25 / CHF 40       € 30 / CHF 50
und Arbeit sowie für die schnelle/fixe Küche. Der Verzehr ist ohne lange
Vorbereitung bzw. Garzeiten möglich

Reine Gemüsekiste

Enthält die ganze Gemüsevielfalt mit Betonung auf Kochgemüse                                   € 20 € / CHF 30      € 25 / CHF 40     € 30 / CHF 50

Reine Obstkiste 

Darin finden Sie Obst aus der Region sowie Südfrüchte der Saison                                 € 20 / CHF 30       € 25 / CHF 40      € 30 / CHF 50

liefergebiet

Unsere Liefertage sind zurzeit:

  • Dienstag
    Wiechs, Schopfheim, Fahrnau, Altig, Kürnberg, Häg, Hasel, Wehr, Schwörstadt, Bad Säckingen, Murg, Laufenburg, Weitenau, Lehnacker, Tegernau, Steinen, Maulburg, Brombach, Hauingen, Haagen, Lörrach
  • Mittwoch
    Hausen, Raitbach, Zell, Fröhnd, Tunau, Schönau, Todtnau, Todtnauberg, Degerfelden, Herten, Nollingen, Warmbach, Rheinfelden, Beuggen, Karsau, Minseln
  • Donnerstag
    Rümmingen, Binzen, Wittlingen, Wollbach, Sitzenkirch, Vogelbach, Malsburg-Marzell, Kandern, Tannenkirch, Schliengen, Wintersweiler, Istein, Efringen-Kirchen, Fischingen, Eimeldingen, Haltingen, Village-Neuf, Weil am Rhein, Steinen, Höllstein, Hüsingen, Hägelberg
    Basel, Allschwil, Binningen, Oberwil, Therwil, Reinach, Aesch, Dornach, Arlesheim, Münchenstein, Muttenz, Pratteln, Kaiseraugst, Frenkendorf, Liestal, Rheinfelden
  • Freitag
    Wiechs, Schopfheim, Eichen, Langenau, Inzlingen, Rührberg, Grenzach-Wyhlen, Eichsel, Adelhausen, Nordschwaben, Hauingen, Haagen, Lörrach

 Stand: 25.01.16

Wohnen Sie nicht in einem der aufgezählten Orte, dann rufen Sie uns einfach an!

Die Kistensortimente bestehen aus Gemüse, Salat, Kräutern und Obst. In unserem Online Shop finden Sie eine große Auswahl an weiteren Produkten. Diese können Sie von Liefertag zu Liefertag ganz individuell dazu bestellen. Oder aber es kann für jedes einzelne Produkt eine Dauerbestellung angelegt werden.

  • Kartoffeln (verschiedene Sorten und Packungseinheiten)
  • Brote und Brötchen
  • Gebäcksorten (saisonal)
  • Käse und Milchprodukte
  • Sojaprodukte
  • Getreide und Mehl
  • Eier
  • Apfelsaft, Wein und Bier
  • Fleisch
  • Wurst (Bratwürste, Wienerle, Lyoner, Salami usw.)
  • Honig
  • Süßwaren