Start Seite

AGBs - CH

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Dreiland Biokiste CH sind für beide Seiten verbindlich. Bei jeder Bestellung werden sie als bekannt vorausgesetzt und es muss ihnen zugestimmt werden. Die Lieferungen erfolgen ausschließ lich auf Grundlage unserer AGB.

Telefonzeiten

Für telefonische Bestellungen oder Fragen stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag von 09.00 – 12.00 Uhr zur Verfügung. Nachmittags ist das Telefon unregelmäßig besetzt. Wenn wir einmal nicht da sind, können Sie uns jederzeit eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Geben Sie uns bitte dabei deutlich Ihren Namen, Kundennummer und Ihre Telefonnummer an. Gerne können Sie sich auch per E-Mail melden: "mailto:dreilandbiokiste@hof-d">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Schnupperabo

Die Belieferung startet bei uns mit dem sogenannten Schnupperabo. Das sind vier verbindliche Lieferungen. Bei vorzeitiger Kündigung des Schnupperabos fällt eine Bearbeitungsgebühr von 15 CHF. an. Falls die Lieferung nach dem Schnupperabo nicht weiterlaufen soll, melden Sie sich bitte rechtzeitig vor dem Bestellschluss (Dienstag um 09:00 Uhr) der 4. Kiste bei uns.

Liefertermin

Wir fahren jeden Standort in der Regel einmal pro Woche (Donnerstag) an. Wir versuchen, immer etwa zur gleichen Zeit bei Ihnen zu sein. Aufgrund von Verkehrslage, Witterung, Zollkontrollen oder organisatorischen Umstellungen (Feiertage etc.) kann es aber gelegentlich zu Verschiebungen der Lieferzeiten kommen. Geplante Lieferzeitänderungen werden Ihnen im wöchentlichen Kundenbrief mitgeteilt, den wir Ihnen per E-Mail (oder auf Wunsch auch in ausgedruckter Form) zukommen lassen.

Bestellschluss

Bestellschluss ist für den Liefertag Donnerstag am Dienstag davor um 09:00 Uhr. Bestellungen, die nach dem Bestellschluss eingehen, können nicht oder nur in der Folgewoche geliefert werden. In Ausnahmefällen (Feiertage o.ä.) kann sich der Bestellschluss verschieben. Darüber informieren wir im Kundenbrief.

Lieferort

Wir liefern Ihre Kiste bis zu Ihrer Haustür bzw. bis zum vereinbarten Abstellort. Es ist nicht notwendig, dass Sie für den Empfang der Lieferung zu Hause sind. Weisen Sie uns bitte einen geeigneten Platz an, an dem Ihre Biokiste abgestellt werden soll. Dieser muss trocken, schattig, frostfrei und tiersicher sein (Wir bieten Ihnen im Shop Thermo- und Schutztaschen zum Kauf an). Nach der Anlieferung der Kiste durch den Fahrer am Abstellort ist unsere Verantwortung für die Kiste und deren Inhalt bzgl. Kühlung, Sicherheit etc. beendet (siehe Abschnitt „Reklamationen“).

Mindestbestellwert

Alle Artikel aus unserem Sortiment liefern wir nur im Rahmen der Dreiland Biokiste. Der Mindestbestellwert beträgt 35 CHF.

Zusatzbestellungen oder Änderungen

Wenn Sie eine Zusatzbestellung aufgeben oder Ihr Sortiment ändern möchten, können Sie das jederzeit bis zum Bestellschluss tun. Am einfachsten nehmen Sie die Änderung oder Ergänzung selber über den Online Shop vor. Mit Ihrer Kundennummer und Ihrem Passwort können Sie sich in Ihren persönlichen Warenkorb einloggen. Aber auch ein kurzer Anruf oder eine Nachricht per E-Mail genügen.

Preise und Lieferkosten

Alle Preise verstehen sich inkl. der schweizerischen Mehrwertsteuer. Kurzfristige Preisänderungen z.B. aufgrund von Lieferengpässen u.ä. behalten wir uns vor. Sie bezahlen aber selbstverständlich nur das, was Sie von uns auch geliefert bekommen haben. Die Liefergebühr ist während der 4 Lieferungen des Schnupperabos frei. Danach beträgt sie CHF 8,00; und ab einem Lieferwert von CHF 120,-- entfällt sie ganz. Wenn bei einer Lieferadresse die Kisten von mindestens 2 Kunden abgegeben werden können (Sammeladresse), so wird die Liefergebühr anteilig für die tatsächlich belieferten Kunden berechnet. Beispiel: Wenn an einer Adresse zwei Kunden beliefert werden, teilen sich diese die Liefergebühr. Hat einer der beiden Kunden eine Lieferpause eingetragen und wir liefern nur für einen Kunden an, zahlt dieser die komplette Liefergebühr.

Kistenpfand

Sie erhalten unser Gemüse, Obst usw. jeweils in einer grünen Pfandkiste. Wurst, Fleisch und Milchprodukte werden in einer roten Isobox (ggfs. mit Kühlakkus) geliefert. Bei der ersten Lieferung berechnen wir Ihnen eine Pfandgebühr von 25 CHF. für alle Pfandgebinde. Im Falle der Kündigung erhalten Sie diese Gebühr zurück, sobald alle Kisten von Ihnen wieder bei uns am Hof sind und für uns keine Extra-Anfahrt notwendig war.

Schutz der gelieferten Kiste

Sie können für die Kiste einen Deckel, Thermo- und Schutztaschen auch als Schutz vor Wetter oder Tieren erwerben. Dieser kostet zusätzlich 15 CHF und bleibt in Ihrem Besitz.
Die rote Isobox muss zusammen mit der grünen Kiste in der Folgewoche vollständig (inkl. Kühl-Akkus) zurückgegeben werden. Fehlen Teile der Transportverpackungen, wird eine Gebühr von 25 CHF. fällig.
Wenn sich bei Ihnen mehr als drei rote Isoboxen oder mehr als vier grüne Kisten befinden, behalten wir uns vor, diese Kisten mit 20 CHF. pro grüner Kiste oder 25 CHF. pro roter Isobox (als zeitweiliges oder dauerhaftes Pfand) zusätzlich zu berechnen. Hintergrund ist, dass die Kisten sehr teuer sind und uns schlichtweg fehlen, wenn Sie bei Ihnen stehen. Sobald die Kisten wieder bei uns am Hof sind, bekommen Sie das zusätzliche Pfand zurück. Wenn Sie Pfandkisten zum Hof bringen, achten Sie darauf, dass sie entgegengenommen werden (Abgabe im Büro zu den Öffnungszeiten). Kisten, die einfach abgestellt werden, können wir nicht berücksichtigen.

Pfandflaschen

Der Einfachheit halber berechnen und erstatten wir nur Pfand in Höhe von CHF 3,00 für ganze Harassen (Wasser, Apfelsaft, Limo, Bier, …). Zu erstattende Pfandbeträge werden jeweils mit der folgenden Lieferung gutgeschrieben. Für einzelne Flaschen und Gläser berechnen und erstatten wir kein Pfand. Das reduziert den Verwaltungsaufwand und die Fehlerquellen. Wir bitten Sie dennoch, alle Glasgebinde immer zurückzugeben, denn für uns haben sie trotzdem einen Pfandwert von ca. CHF 0,20.

 Zahlungsweise

Während den 4 Probelieferungen bekommen Sie wie gewohnt jeweils eine Rechnung mit Einzahlungsschein. Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage.
Nach Ablauf des Schnupperabos können Sie wählen zwischen Bezahlung per Rechnung oder per Lastschriftverfahren (wobei Sie auf dem Lieferschein selbstverständlich alle Rechnungspositionen immer genau nachvollziehen können). Bezahlung per Lastschriftverfahren würde uns den Verwaltungsaufwand erheblich erleichtern.
Als dritte Möglichkeit können Sie auch Vorauszahlungen leisten.

Lieferung stornieren, Urlaubsabwesenheit

Lieferunterbrechungen sind kein Problem. Ein kurzer Anruf oder eine Nachricht per E-Mail genügt. Außerdem können Sie Lieferpausen eigenständig im Online Shop eintragen. Jegliche Stornierungen müssen uns bis zum jeweiligen Bestellschluss bekannt sein. Bei Abbestellungen bereits fertig gepackter Kisten berechnen wir 15 Fr. Bearbeitungsgebühr.

Kündigung

Kündigungen müssen rechtzeitig, das heißt vor Ihrem gewünschten letzten Liefertag (eine Woche im Voraus, spätestens bis zum Bestellschluss der letzten gewünschten Lieferung) bei uns eingehen. Dafür genügt eine formlose Mail, ein Telefonanruf oder ein Kommentar im Online Shop). Die letzte Lieferung erfolgt dann in einem Pappkarton und der Fahrer nimmt die bei Ihnen verbliebenen leeren Pfandkisten mit. Sollten Sie kündigen und keine weitere Lieferung wünschen, erheben wir eine Abholgebühr von 7,50 Fr. (wird mit dem Kistenpfand verrechnet). Das Kistenpfand wird zurück überwiesen, sobald alle Pfandkisten (alle grünen und roten Boxen, Isoboxen-Einsätze und Deckel) wieder bei uns am Hof sind.

Reklamationen

Für den einwandfreien Zustand der Ware haften wir bis zum vereinbarten bzw. angegebenen Abstellplatz. Wir bitten Sie, die Ware unverzüglich nach dem Empfang auf Vollständigkeit, evtl. Mängel und zugesicherte Eigenschaften zu überprüfen. Für schadhafte Ware erhalten Sie eine Gutschrift. Bitte melden Sie sich immer sofort, wenn etwas nicht in Ordnung war, damit wir umgehend reagieren können.
Unsere Gewährleistung erstreckt sich nicht auf solche Schäden, die beim Käufer durch unsachgemäße Behandlung, Feuchtigkeit, Erwärmung, sonstige Witterungs- oder Temperatureinflüsse oder Diebstahl entstehen.

Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Maßgebend sind hier die gesetzlichen Bestimmungen. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Ferner werden Adress- und Bestelldaten nur für eigene Marketingzwecke verwendet. Dieser Verwendung können Sie durch Mitteilung an uns jederzeit widersprechen.

Kennzeichnung von Allergenen

Kennzeichnungspflichtige Allergene sind: 1. Glutenhaltiges Getreide (Weizen, auch Khorasan-Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste, Hafer) 2. Krebstiere 3. Eier 4. Fische 5 Erdnüsse 6. Sojabohnen 7. Milch (einschl. Lactoseprodukte) 8. Schalenfrüchte (namentlich Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Kaschunüsse, Pecannüsse, Paranüsse, Pistazien, Macadamia- oder Queenslandnüsse) 9. Sellerie 10. Senf 11. Sesamsamen 12. Schwefeldioxid und Sulphite 13. Lupinen 14. Weichtiere.
Bei "losen Artikeln", wie wir z.B. die meisten Käse und Brote anbieten, besteht keine Kennzeichnungspflicht direkt auf dem Artikel. Die komplette Zutatenliste inkl. Allergenhinweise finden Sie jedoch in unserem Online Shop (durch klicken auf das Artikelbild). Ebenso können Sie Auskunft per Telefon oder Mail anfordern.

Kritik, Anregungen

Zum Schluss möchten wir Sie ermuntern, jegliche Kritik oder auch Anregungen direkt an uns zu richten. Zögern Sie nicht, uns anzurufen oder uns zu schreiben.
Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer Biokiste und vor allem einen guten Appetit!

Dreiland Biokiste
Hof Dinkelberg GmbH
Rebacker 2
DE-79650 Schopfheim–Wiechs

Gültig ab 23.04..2018